Gabriela De Marco

Gabriela De Marco (*1969) hat eine kaufmännischen Berufsbildung absolviert und ging danach ins Ausland, in die USA und nach Asien. Das bewegte Leben auf Reisen führte sie zurück in die Schweiz, wo sie eine 2-jährigen Ausbildung an der Schule für Ausdruck und Bewegung in Zürich besuchte. Ein kurzes Zwischenspiel mit Ambitionen für eine weiterführenden Ausbildung zur Tänzerin führten sie nach Arnhem/NL - jedoch bald wieder zurück zur Schweiz. Dort erwartete sie der perfekte Job beim rechtlich-öffentlichen Radio der Schweiz, der SRG. Gabriela De Marco arbeitete über ein Jahrzehnt bei der SRG als Assistentin der Programmleitung und als Projektleiterin. Dazwischen entschied sie sich für ein berufsbegleitendes Studium der Tiefenpsychologie. Im Jahr 2000 lernte sie ihren heutigen Ehemann, Ramon De Marco, kennen. Zusammen gründeten sie eine Familie, sowie die idee und klang gmbh. Seither arbeitet Gabriela De Marco in der Geschäftsführung von idee und klang gmbh, als Mutter zuhause und als Beraterin und Coach in eigener Praxis. Ein Seitensprung führte sie im 2014 für 3 Jahre an die Schule für Gestaltung und Kunst in Basel, wo sie die Leitung der Instituts-Administration im Studiengang Innenarchitektur & Szenografie übernahm.