Jan Knopp

Jan Knopp (*1975) arbeitet als Kreativdirektor in Design und Kommunikation. 2010 gründet er gemeinsam mit Claudia Fischer-Appelt und Lars Kreyenhagen Karl Anders, Studio for Brand Profiling, in Hamburg. 2013 zieht er zur Familie nach Basel und steigt als Partner bei der Designagentur Mé Mesmer Société GmbH mit ein. Im gleichen Jahr beginnt er als Dozent für Design und Kommunikation sowie Mitglied des Leitungsteams am HyperWerk Hochschule Gestaltung und Kunst FHNW Basel. Seit 2016 ist er mit der eigenen Agentur, Studio Piet, aktiv und betreut Kunden aus den Bereichen Design, Architektur und Konsum. Für den Kongress »School of Everything« zur Documente14 in Kassel entwickelte er gemeinsam mit Olivier Rossel und Michael Tatschl das Format Maxiversity, die kleinste Hochschule der Welt.

Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet mit Red Dot Awards, German Design Awards Special sowie ddc Awards. 2015/2017 war Mitglied der ddc-Jury in den Kategorien Zukunft und Digitales. Seit 2019 arbeitet er als Communication Specialist bei Idee und Klang.