Museum Altes Zeughaus

Neue Daueraustellung

Das Museum Altes Zeughaus Solothurn ist am 17. Juni 2016 wieder eröffnet worden. Nach zwei Jahren Umbau und Innensanierung ist eine der grössten historisch orientierten Rüstungs- und Waffenausstellungen der Schweiz wieder für Besuchende zugänglich.
Idee und Klang hat für die neue Dauerausstellung eine 8-kanalige Klang-Installation für die ausgestellten Kanonen kreiert. Konkrete Klänge von abgefeuerten Kanonenschüssen, deren Flug im Raum und deren Einschlag, verbunden mit subtilen, abstrakten Klangteppichen vermischen sich zu einem düsteren, bedrohlichen Gesamtbild.

Credits

Auftraggeber: Museum Altes Zeughaus Solothurn
Szenografie: element GmbH
Museumstechnik: tweaklab ag
Photos: Museum Altes Zeughaus Solothurn